Dunkle Glut der Romatänze – Piry Krakow wieder im Tanzdialog mit kraftvollen Tänzen der Roma. 23.-24. Oktober 2021

Romatänze. © Piry Krakow

Dunkle Glut der Romatänze

Wochenend-Seminar für Tanzbegeisterte mit und ohne Vorerfahrung

Piry Krakow mit der Kraft der Romatänze im Herbst 2021 wieder im Tanzdialog

Die kraftvollen Tänze der Roma erfüllen uns mit ihrem Beat, dem Herzschlag der Musik. In ihren reichen Klangfarben lassen die Lieder unbändige Lebensfreude und Gefühle der Liebe anklingen, aber auch Schwermut, Verlangen und Sehnsucht. Die Romamusiker*innen nehmen uns mit in einem weiten Spannungsbogen von dunkler Glut bis zu hellen Flammen.

Tanzend in der Gemeinschaft begegnen wir dem inneren Feuer, in traditionellen Reihentänzen kommen wir zu den Quellen unserer Kraft und Lebensfreude und stärken uns so für die dunkle Zeit des Jahres.

Mehr von und über Piry im Interview auf choretaki – dem „Tanzplätzchen im Internet“ mit einem Klick hier

Leitung

Piry Krakow

  • 23. Oktober 2021 (Sa) 10-18 Uhr inkl. Pausen
  • 24. Oktober 2021 (So) 10-13 Uhr

Albrecht-Deyhle-Haus, Etterschlager Straße 103, 82237 Wörthsee

130 € bei Buchung und Zahlung nach 15.07.2021
120 € bei Buchung und Zahlung bis 15.07.2021

Stand Februar 2021

Die glühende Kraft der Romatänze – Stärkung für die dunkle Zeit und Quell der Lebensfreude.