Neuer online-Termin: Tanzdialog mit Trauernden im Evangelischen Bildungswerk. Tagesseminar am 24. April 2021 auf Zoom

Opferlichter in der Einsiedel-Kapelle Panagia Eleousa am Großen Prespasee. © Barbara Schulte-Büttner

Opferlichter in der Einsiedel-Kapelle Panagia Eleousa am Großen Prespasee. © Barbara Schulte-Büttner

Tanzdialog mit Trauernden

online auf Zoom: Tagesseminar für Betroffene mit und ohne Tanzerfahrung

Den Körper anhören und Herzensanliegen aufspüren.

Dieser online Tanztag auf Zoom spricht Menschen an, die trauern. Willkommen sind alle, die einen Verlust zu verschmerzen haben: den Verlust eines geliebten Menschen oder auch den Verlust eines Lebensentwurfs. Willkommen sind Menschen, die Scheidung oder Trennung betrauern - ganz gleich ob die Trauer schon länger besteht oder erst kürzlich ins Leben kam.

An diesem Tag ist Raum dafür, Trauer zum Ausdruck zu bringen und behutsam in Bewegung zu setzen. Auf den Spuren überlieferter Schrittmuster aus Urzeiten finden Trauernde Halt und Orientierung. Getragen von ausgewählter Musik vornehmlich griechischer Herkunft machen sie sich auf den Weg in die eigene Mitte. Kostproben aus der griechischen Mythologie unterstützen dabei.

Bedingt durch die aktuelle Lage treffen wir uns online auf Zoom. Wir machen ausreichend Pausen nach Bedarf. Von 13.00 bis 15.00 Uhr ist Mittagspause.

Wer den online-Tanztag zuhause gern mit einem Gegenüber erlebt, ist herzlich eingeladen, eine Person des Vertrauens mitzubringen. Für diese Vertrauensperson fällt keine Gebühr an. Wir bitten Sie, die aktuellen Hygienebestimmungen zu beachten.

Im Rahmen der Woche für das Leben www.woche-fuer-das-leben.de

Leitung

24. April 2021, 10-18 Uhr

72,00 EUR / 60,00 EUR ermäßigt

Die Wegweisung zum Online-Tanzraum folgt bei Anmeldung.

Veranstalter

Evangelisches Bildungswerk Regensburg e.V.

Anmeldung möglich bis 15.04.2021

Den Körper anhören und Herzensanliegen aufspüren. Barbara Schulte-Büttner im Team mit Pfarrerin Dr. Tatjana Schnütgen